Qualität verpflichtet – eine Initiative von Gartenbau.org
 

Wie funktioniert Gartenbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Gartenbauer in Stuttgart

Über 100 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Gartenbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Gartenbau in Stuttgart: Herausforderung in der Metropolregion

Stuttgart liegt in Baden-Württemberg und ist mit 600.000 Einwohnern die größte Stadt und die Landeshauptstadt des Bundeslandes. Das Stadtbild wurde grundlegend vom Gartenbau in Stuttgart geprägt: Anhöhen, Täler und Grünanlagen sind hier keine Seltenheit.

Besonders erwähnenswert ist hier zum Beispiel der Rosensteinpark, der als größter englischer Landschaftspark in Südwestdeutschland bekannt ist. König Wilhelm I. ließ den Park von 1824 bis 1840 von seinem Hofgärtner Johann Bosch anlegen. Im Park gibt es zahlreiche Rasenflächen und alte Bäume, die dem Gartenbau in Stuttgart alle Ehre machen.

Zusammen mit dem Leibfriedschen Garten und dem Schlossgarten bildet der Park das Grüne U, das als Wahrzeichen der Stadt gilt. Teile des Schlossgartens wurden im Rahmen zweier Bundesgartenschauen komplett umgestaltet. So wurde der ovale See 1961 zu einem unregelmäßigen Viereck verändert, um der Prägung durch geometrische Formen gerecht zu werden. Im Jahr 1977 wurden hingegen zehn künstliche Geysire angelegt, die heute noch als die „Berger Sprudler“ bekannt sind.

Nachwuchs wird gut ausgebildet

Etwas außerhalb der Stadt liegt die Staatsschule für Gartenbau und Landwirtschaft. Die im Schloss Hohenheim ansässige Schule bildet den Nachwuchs für Gartenbau in Stuttgart aus. Hier lernen die Interessierten alles über Gartenbau, Landschaftsbau, Floristik und den Anbau von Gemüse.

Messe setzt Trends

Bereits im Jahr 2010 erfreuten sich 70.000 Besucher am einzigartigen Ambiente der GARTEN Messe in Stuttgart. Das an Gartenbau in Stuttgart und Umgebung interessierte Publikum wird auch im Jahr 2011 wieder Accessoires und Techniken bestaunen können. Im Mittelpunkt wird im April das urbane Grün stehen. Stilrichtungen für Haus- und Vorgärten und Stadtgärten werden den Naturliebhabern und Profis in Garten- und Landschaftsbau präsentiert. Dazu gehören auch Produkte aus den Sparten Teichbau, Gartenstauden und vieles mehr.