Qualität verpflichtet – eine Initiative von Gartenbau.org
 

Wie funktioniert Gartenbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Gartenbauer in Mönchengladbach

Über 100 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Gartenbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Gartenbau in Mönchengladbach: Gärten und Landschaftsbau-Messen nehmen einen hohen Stellenwert ein

Mönchengladbach liegt in Nordrhein-Westfalen, ist Teil der Rhein-Ruhr Metropolregion und beheimatet rund 260.000 Menschen. Die kreisfreie Stadt ist am linken Niederrhein gelegen und gleichzeitig auch die größte Stadt dieser Region. Mönchengladbach ist eine sehr grüne Stadt, in der Grünanlagen und Wälder einen großen Teil der Stadtfläche einnehmen. Der Garten- und Landschaftsbau spielen somit für die Bewohner und die Stadtverwaltung eine wichtige Rolle. Aber auch die Erhaltung der natürlichen Grünflächen wird in Mönchengladbach großgeschrieben. So sind zum Beispiel einige Regionen des Stadtgebietes Teil des Naturparks Maas-Schwalm-Nette.

Der Bunte Garten in Mönchengladbach ist ein Besuchermagnet

Obwohl Mönchengladbach eine verhältnismäßig kleine Stadt ist, gibt es im Stadtgebiet viele Grünflächen. Das bekannteste Beispiel für Gartenbau in Mönchengladbach ist wohl der Bunte Garten, zu dem auch der Botanische Garten der Stadt gehört. Eine Besonderheit ist, dass der Botanische Garten in Mönchengladbach frei zugänglich ist. Die rund dreißig Hektar große Grünanlage befindet sich in bester Innenstadtlage. Neben dem botanischen Garten, der Besuchern ein vielfältiges Angebot bietet, ist auch der Bunte Garten eine Attraktion für sich. Besucher können dort zum Beispiel zahlreiche Kunstwerke bestaunen und im Sommer ein abwechslungsreiches Kultur- und Musikprogramm wahrnehmen. Dies macht den Bunten Garten zu einem beliebten Naherholungsgebiet inmitten von Mönchengladbach.

Viele attraktive Messen

Da sich der Landschaftsbau und der Gartenbau in Mönchengladbach großer Beliebtheit erfreuen, gibt es auch zahlreiche Messen zum Thema. Über das ganze Jahr verteilt werden vielfältige Veranstaltungen angeboten. Bereits im April lockt zum Beispiel die Gartenwelt Schloss Rheydt. Dort bieten zahlreiche Anbieter aus der Region vielfältige Produkte zum Themen Gartenbau, Teichbau, Terrassenbau etc. an. Die Messe, die vor der malerischen Kulisse des Renaissance-Schlosses stattfindet, ist ein wahrer Publikumsmagnet. Auch das jährliche Herbstfestival Schloss Rheydt, das Ende September abgehalten wird, lockt viele Besucher an. Wer sich für Gartenbau in Mönchengladbach interessiert hat außerdem noch die Möglichkeit, den Gartenmarkt des jährlichen Festes am See zu Besuchen. Das Fest findet im Juli statt.