Qualität verpflichtet – eine Initiative von Gartenbau.org
 

Wie funktioniert Gartenbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Gartenbauer in Krefeld

Über 100 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Gartenbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Gartenbau in Krefeld: Spagat zwischen Tradition und Moderne

Krefeld ist die Heimat von rund 235.000 Menschen und zählt somit zu den größten Städten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Die kreisfreie Stadt ist eine sehr alte Stadt: Bereits im ersten Jahrhundert nach Christus erbauten die alten Römer auf dem heutigen Stadtgebiet ein Militärlager. Im 18. und 19. Jahrhundert spielten die Produktion und der Handel mit Seide eine wichtige Rolle für die Krefelder Industrie. Noch heute wird die Stadt deshalb als „Samt- und Seidenstadt“ bezeichnet. Doch nicht nur edle Stoffe nehmen in der Stadt am Niederrhein einen hohen Stellenwert ein. Auch der Handwerkszweig Gartenbau ist mittlerweile ein bedeutender Wirtschaftsfaktor der Stadt.

Die grüne Stadt ist ein Besuchermagnet

In Krefeld gibt es zahlreiche Grünflächen, Parkanlagen und Wälder und die prächtigen Alleen ziehen sich wie ein grünes Band durch die Stadt. Nicht umsonst liegt Krefeld auf der Liste der grünsten Städte Deutschlands an zweiter Stelle.

Der professionelle Gartenbau ist hier eine Verbindung von Tradition und Moderne. Viele der Parkanlagen wurden vor vielen Jahren von reichen Seidenhändlern angelegt. Im Rahmen der Landesgartenschau 2002 in Krefeld wurden viele der historischen Parks und Gärten saniert und manche wurden sogar wieder in ihre ursprüngliche Form zurückversetzt. Der Aufwand im Bereich des Gartenbau in Krefeld hat sich gelohnt: Insgesamt wurden neun Krefelder Parks in die „Straße der Gartenkunst an Rhein und Maas“ aufgenommen und sind seither ein wahrer Besuchermagnet.

Außerhalb des Stadtgebietes gibt es außerdem zahlreiche Wälder. Insbesondere der Krefelder Stadtwald ist ein beliebtes Naherholungsgebiet.

Die Gartenwelt-Messe in Krefeld

Der Gartenbau nimmt in Krefeld aber nicht nur in Form von Parks und Gärten einen hohen Stellenwert ein: Es gibt jedes Jahr auch zahlreiche Veranstaltungen und Messen rund um das Thema Gartenbau in Krefeld. Vor allem die Krefelder Gartenwelt lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher in die nordrhein-westfälische Stadt. Besucher können sich dort über alles rund um das Thema Garten informieren, wie zum Beispiel über verschiedene Pflanzen, Gartendeko, Gartenmöbel usw. Die Krefelder Gartenwelt findet jedes Jahr im April statt.