Qualität verpflichtet – eine Initiative von Gartenbau.org
 

Wie funktioniert Gartenbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Gartenbauer in Hannover

Über 100 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Gartenbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Gartenbau in Hannover: Ein zentraler Aspekt in einer grünen Stadt

Die niedersächsische Hauptstadt Hannover ist an der Leine gelegen und beheimatet rund 520.000 Einwohner. Dass der Gartenbau hier einen hohen Stellenwert einnimmt, erkennt man bei einem Blick auf das Stadtbild, wo den Einwohnern und Besuchern zahlreiche Grünflächen und Naherholungsgebiete zur Verfügung stehen.

Gartenbau in Hannover: Die wichtigsten Grünflächen

Die Gärten der Herrenhäuser sind nicht nur unter den Einwohnern sehr beliebt, sondern auch ein regelrechter Touristenmagnet. Sie bestehen unter anderem aus einem Berg- und einem Barockgarten. Das zugehörige Schloss wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört und nicht mehr wieder aufgebaut. Eine Besonderheit des Gartenbaus in Hannover sind die vielen Stadtwälder. Der bedeutendste davon ist ohne Zweifel die zentral gelegene Eilenriede. Sie ist fast doppelt so groß wie der New Yorker Central Park und wird von den Bewohnern liebevoll „Grüne Lunge Hannovers“ genannt.

Die Jahres-Highlights

Seit 1947 ist Hannover auch eine Messestadt mit Weltruhm. Zahlreiche Messen, die das ganze Jahr über abgehalten werden, garantieren, dass alle Einwohner auf ihre Kosten kommen. Vor allem wenn Sie sich für Gartenbau in Hannover interessieren, hat die Stadt einige spannende Messen im Programm. Zu Jahresbeginn findet die große Messe Garten & Ambiete statt, die sich Interessenten von Gartenbau in Hannover nicht entgehen lassen sollten, während Anfang Mai die Hannoverschen Pflanzentage viele Besuche anziehen. Auch das Gartenfestival im Sommer sowie das Herbstfestival sind wahre Publikumsmagneten. Beide Messen finden in den Herrenhäuser Gärten statt.